graphic-novel-ghetto-brother-100~_v-img__3__4__xl_-f4c197f4ebda83c772171de6efadd3b29843089f

Ghetto Brother 

Buchpräsentation mit Ausstellung 27.3.15

Ghetto Brother. Eine Geschichte aus der Bronx. Buchpräsentation und Ausstellung mit Bildern von Claudia Ahlering in der Galerie erstererster.

Eine gemeinsame Veranstaltung
mit der Buchhandlung Montag, Pappelallee 25, Berlin-Prenzlauer Berg, in
deren Reihe „Tender is the night“, #07

Zeit: Freitag, 27. März, 20:00Uhr

Ort: Galerie erstererster, Pappelallee 69, 10437 Berlin Anfahrt: S 41 |
S 42 | S8 | S85 Schönhauser Allee, U2 Eberswalder Straße, Tram M1
Milastraße, Tram 12 RaumerstraßeEintritt 5€

Zu Gast: Claudia Ahlering
(Künstlerin und Comiczeichnerin, Hamburg)

Ghetto Brother erzählt die wahre
Geschichte von Benjamin Melendez, einem vergessenen Akteur der urbanen
Stadtgeschichte New Yorks. Autor und Fotograf Julian Voloj und Zeichnerin
Claudia Ahlering haben eine Graphic Novel geschaffen, die Street-Culture
lebendig werden lässt und den Leser in jüdische Lebenswelten in New York
eintauchen lässt. Interview im Tumb-Magazine:

http://www.tumb-magazine.com/index.php/comic/46-ghetto_brotherhtml